Learning through experience.

Ein Vorschlag von Turismo Vientos del Sur an die örtliche Gemeinde!
Die Entwicklung von Outdoor-Aktivitäten ermöglicht nicht nur das Kennenlernen neuer Orte, sondern ist auch ein kontinuierliches Lernen durch gelebte Erfahrung. Turismo Vientos del Sur möchte die Entwicklung außerschulischer Aktivitäten für Kinder und Jugendliche in Bildungseinrichtungen in der Gemeinde Chile Chico durch Tourismus fördern.
Es öffnet auch diese Option für alle, die neue Fähigkeiten in der Natur kennenlernen und entdecken möchten.
Wie?
Durch partizipative Freizeitworkshops und spezielle Programme.
Erfahrungen: Im Februar 2019 begann der Turismo Vientos del Sur mit einem Programm für Bildungstourismus, das in Zusammenarbeit mit der Illustrious Municipality of Chile Chico durchgeführt wurde und drei Workshops in der Stadt Mallín Grande für Schüler in der Schulpause abhielt Aktivitäten wie Reiten und Wandern. Themen der Umwelterziehung, Kenntnis der lokalen Geschichte, Beobachtung und Anerkennung von
Vögel und einheimische Flora in einer unterhaltsamen und partizipativen Umgebung.
Tore:
Entwickeln Sie Kenntnisse und Fähigkeiten der Teilnehmer durch Freizeitaktivitäten, die den Respekt vor Natur, Kultur und Sport fördern.
Förderung der Teilnahme von Bildungseinrichtungen in der Gemeinde Chile Chico an außerschulischen Programmen und Aktivitäten.
Förderung des Bildungstourismus in der Gemeinde Chile Chico als grundlegendes Instrument für die nachhaltige Entwicklung ihrer Orte.

Sonstige Aktivitäten: Ökologischer Landbau, Camping, Umwelterziehung und nautische Aktivitäten.
Bildungstourismus als Instrument für Nachhaltigkeit.

Scroll to Top
Abrir chat